• Reitanlage Aussenboxen
  • Reitanlage Innenboxen
  • Reitanlage Winterpaddocks
  • Reitanlage Weide

Das bieten wir

Wir bieten große Außenboxen mit beheizten Selbsttränken und Edelstahlfutterkrippen an. Das Klappfenster eröffnet den Blick entweder in den schönen Innenhof oder auf den Reitplatz.

Wir füttern dreimal täglich: Morgens erst eine ordentliche Portion Raufutter (Heu/Heulage) gefolgt von Kraftfutter (Hafer/Gerste), mittags Kraftfutter und abends wieder zuerst Raufutter und dann Kraftfutter.
 Selbstverständlich verfüttern wir auch von den Einstellern bereitgestellte Zu- und Ergänzungs
futtermittel sowie Medikamente nach Vorgabe der Besitzer oder feuchten das Heu für empfindliche Pferde an.

Sofern Sie Ihrem Pferd die Diät- und Ergänzungsfuttermittel der Fa. iWEST füttern sind Sie herzlich eingeladen, sich regelmäßig Sammelbestellungen zu besten Konditionen bei direkter Lieferung auf die Reitanlage anzuschließen.

Wir haben viele Graskoppeln, die in der Weidezeit von Mai bis Oktober für den Auslauf in Kleingruppenhaltung bei geeigneter Witterung zur Verfügung stehen.


In den Wintermonaten kommen die Pferde – je nach Wetterlage und Wunsch der Einsteller – täglich in Gruppen oder alleine stundenweise in die Sandpaddocks bzw. auf die Winterausläufe mit Heuversorgung.

Ganzjährig Bewegung und Kontakt zu anderen Pferden sind also sichergestellt. Selbstverständlich werden die Pferde vor dem Auslauf nach Maßgabe der Besitzer mit Gamaschen vorne und/oder hinten sowie Glocken geschützt und bekommen Regen- oder Fliegendecken bzw. -masken angezogen. In der Übergangszeit wechseln wir sofern gewünscht die Decken.

Die Boxen werden täglich ausgemistet und frisch mit Stroh eingestreut - für allergische Pferde sind natürlich auch Späne möglich.

Ihren Pferdeanhänger können Sie gerne auf unserem Betriebsgelände parken.